Sie sind hier:  MET OPERA Live 

Die Metropolitan OPERA Live im Kino

Seit vielen Jahren begeistert das weltberühmte Opernhaus durch herausragende Aufführungen.
Sehen sie in einem stetig wechselnden Jahresprogramm ausgewählte Stücke auf der Großleinwand -live aus New York.

Bis Mitte 2017 sind folgende Aufführungen im Kino Museum (Studio) terminiert:

08.10.2016
Tristan und Isolde -von Richard Wagner

22.10.2016
Don Giovanni -von Wolfgang Amadeus Mozart

10.12.2016
L'Amour de Loin -von Kaija Saariaho

07.01.2017
Nabucco -von Giuseppe Verdi

21.01.2017
Roméo et Juliette -von Charles Gounod

Shakespeares bekannte Tragödie um eine junge Liebe, die zwischen zwei rivalisierende Familien gerät, inspirierte Gounod zu dieser Oper - sein letzter großer Bühnenerfolg. Doch die schicksalhafte Geschichte dieses wohl berühmtesten Liebespaares der Weltliteratur ist unvergänglich und genießt seit seiner Entstehung eine ungebrochene Popularität. Diana Damrau als Julia verspricht eine hinreißende Interpretation der Walzer-Arie "Je veux vivre".

 

25.02.2017

Rusalka -von Antonín Dvořák

11.03.2017
La Traviata -von Giuseppe Verdi

25.03.2017
Idomeneo -von Wolfgang Amadeus Mozart

22.04.2017
Eugen Onegin -von Peter Tschaikowsky

13.05.2017
Der Rosenkavalier -von Richard Strauss

 

Die teils mehrstündigen Vorstellungen beginnen in der Regel am frühen Abend und beinhalten ein bis zwei Pausen.

Detailierte Informationen entnehmen Sie bitte unserem

Met Opera-Programm als PDF

und unter metimkino.de.

 

Änderungen vorbehalten.